Elsic Logo
Home | Über ELSIC | Standorte | Kontakt | Impressum

Isolierende Schutzplatten
Bauform A2


Schutz beim Einbringen und Herausnehmen durch Schutzteil

 

Abbildung rechts:

Ausführung mit 90° Abkantwinkel

der Handhabe

PDF herunterladenSeite drucken

 

  • Die isolierende Schutzplatte hat fest aufgesetzte
    Griffe am Schutzteil und darf beim Einlegen nur dort angefasst werden. Die Plattenränder dürfen sich im eingebrachten Zustand bis Maß "a" (siehe Tabelle) den unter Spannung stehenden Teilen
    nähern.



  • Bitte beachten:
    Legen Sie den Schutzteil so groß fest, dass oberhalb der Platte liegende, unter Spannung stehende Teile vollständig abgedeckt sind.

 

Geben Sie beim Ausfüllen des Planungsblattes
bitte folgende Daten an:


  • B = Breite der Schutzplatte

  • LS = Länge des Schutzteils

  • HS = Höhe des Schutzteils (Handhabe)

  • B2 = Abstand der Handgriffe
    = Abkantungswinkel der Handhabe

  • Anzahl der Aussparungen (falls nötig)

  • Lage der Aussparungen (können auf
    Planungsblatt Seite 2 eingezeichnet werden)

  • Länge der Führungsschienen (bei Bedarf)

  • Bestellnummer des gewünschten Zubehörs

  • Bauform, Stückzahl, Zubehör, Plattenstärke

  • Farbe (signalrot oder glasklar)

  • Der Winkel der Handhabe ist
    von 70° bis 290° frei wählbar



Der Winkel der Handhabe ist von 70° bis 290° frei wählbar.

ELSIC - Elektrische Sicherheitsausrüstungen und Betriebsmittel GmbH
Trompeterallee 210-222 • D-41189 Mönchengladbach
Telefon +49 (0) 2166 / 956-6 • Telefax +49 (0) 2166 / 956-752
www.elsic.de • info@elsic.de